Wie lange halten die Batterien an den Funkmodulen?

Die Funkmodule werden mit handelsüblichen Akkus und Batterien betrieben. Die Lebensdauer der Batterien bei den Zusatzmodulen beträgt etwa ein bis zwei Jahre. Ein vorzeitiger Wechsel der Batterien wird durch die Anlage (Display) signalisiert. Darüber hinaus wird durch den LISTENER Systemberater vor Ort jährlich die Anlage überprüft und die Batterien ausgewechselt.

Über uns

Unsere Firma KAUL IBIZA S.L. ist seit 2002 von Ibiza aus in Spanien tätig und hat die Generalvertretung für LISTENER Sicherheitssysteme Spanien übernommen.

Wir haben Erfahrungen bei der Realisierung von europaweiten Projekten im IT-Bereich, der Vernetzung mit Wireless Lan und der IP-Videoüberwachung.

Zudem sind wir Partner für Mobotix Videoüberwachungssysteme.

Unsere Philosophie

Wir haben es uns mit LISTENER zur Aufgabe gemacht, das kontinuierlich wachsende Bedürfnis nach Sicherheit zu erfüllen. Das ist besonders wichtig für Ferienhausbesitzer in Spanien, insbesondere auf Mallorca und Ibiza, wo die Einbruchquoten drastisch zunehmen.

Dazu vertreiben wir nicht nur moderne und innovative Alarmanlagen, sondern gleichzeitig auch Systeme, die für unsere Kunden erschwinglich sind. Bei unseren Produkten achten wir nicht nur auf einen hohen Qualitätsstandard, sondern bieten vor allem Produkte an, die für den jeweiligen Einsatzzweck optimiert sind und sich je nach Bedürfnis des Kunden mit Zusatzfunktionen erweitern lassen. Somit bezahlt der Kunde nur die Funktionen, die er wirklich braucht.

Die Sicherheit in den "eigenen vier Wänden" darf kein unbezahlbarer Luxus sein, sondern muss für jedermann ein einfach zu befriedigendes Grundbedürfnis darstellen.

Datenschutz | Kontakt | Impressum | Seite drucken | Seite per Mail senden | © 2007 EUROTEC-Ibiza | erstellt von: online-werbung.de